Aktuelles

Meisterklasse zu Besuch

Meisterklasse der FMOL Stuttgart

Einen umfassenden Einblick in unsere Keramikmanufaktur erhielt Ende April die aktuelle...


Sie macht aus Kacheln Kunst

Melanie Wenninger bereitet sich auf einen großen Tag vor. Am 9. Dezember wird sie im Berliner...


Branche - Live vor Ort

"Mit der Vielseitigkeit seines Keramikprogramms zählt Gutbrod zu den spannendsten Unternehmen...


Messetermine
25.Januar 2017

KOK Messe in Wels

Die KOK Austria 2017 wird vom 25. bis 27. Januar stattfinden. In der Geschäftsstelle des Verbandes...


Aktuelles

09.05.2012 15:25
Kategorie: Aktuelles

Die Kachel macht den Ofen


Durch ihre große Masse sowie durch die spezielle Keramik zusammensetzung speichern Ofenkacheln hervorragend Wärme und geben diese langsam und gleichmäßig an den Raum ab. Sie sind damit der Garant für die wohltuende Strahlungswärme des Kachelofens.

Die keramische Oberfläche ist hervorragend geeignet alltägticher Belastung zu widerstehen. Pflege und Reinigung sind unproblematisch.

Neben den eher technischen Eigenschaften geben die Ofenkacheln dem Ofen ein ,,Gesicht". Der Kachelofenbesitzer kann aus einer Fülle von Formaten, Farben und Designs seine Ofenkachel auswählen. Ofenkacheln sind immer noch weitestgehend ,,Unikate", die überwiegend in Handarbeit hergestellt werden.

Von der Gipsform über das Verputzen, das Aufbringen der Glasur, vom Dekorieren bis zum Brennen sind viele einzelne Arbeitsgänge nötig, damit eine qualitativ hochwertige Kachel entsteht.

Erst nach dem aufwendigen Produktionsprozess geht die Ofenkachel an den Ofen- und Luftheizungsbauer zur weiteren Verarbeitung.